Herzlich Willkommen bei den Dorfbauern!

Ein "Hartelijk Welkom" gilt auch unseren niederländischen Nachbarn

 

 

 


Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Einladen zum Schützenfest

 

Am Samstag, 07.05.2022 traf sich der Schützenverein Dorfbauerschaft an der Vogelstange, um von dort aus alle Mitglieder zum diesjährigen Schützenfest persönlich einzuladen.Damit sollte in diesem Jahr das Wurstaufholen, das in diesem Jahr der Pandemie zum Opfer firl, ersetzt werden, womit sonst immer alle Mitglieder zum Karneval eingeladen werden.
Dem Aufruf waren knapp 35 Schützen gefolgt. Nach Aufteilung der Anwesenden in kleine Gruppen machten sich diese in die einzelnen Bogengemeinschaften auf, statteten den Mitgliedern einen Besuch ab und luden zum Schützenfest ein.

 

 

VSG wird 50 Jahre alt - Tanz in den Oktober

 

Die VSG Neuenkirchen feiert in diesem Jahr das 50jährige Bestehen. In diesem Rahmen wird u.a der "Tanz in den Oktober" angeboten.

Zum Kartenvorverkauf geht es hier.

 

 

 

Vorstandsverabschiedungen und Offizierscorps

 

Während der Frühjahrsversammlung 2022 wurden die im vergangenen Herbst ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder verabschiedet. Sebastian Brünen war 4 Jahre lang Jugendwart und erhielt einen Gutschein sowie ein Flasche mit einem guten Tropfen. Der 2. Vorsitzende Johannes Finke überreichte Egon Brünen für die 20-jährige Tätigkeit als 2. Vorsitzender einen Feuerkorb mit Dorfbauern-Emblem. Stehende Ovationen begleiteten die Übergabe.

 

Ebenfalls in der Versammlung wurde das Offizierskorps 2022 vorgestellt - es kommt aus den Reihen der Bogengemeinschaft Feld.

 

Weitere Infos gibt es hier.

 

 


Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Ergebnins Doppelkopf- und Pokerturnier

 

Am 11.03.2022 fand nach 2-jähriger Pause unser traditionelles Doppelkopf- und Pokerturnier statt
Insgesamt 28 Teilnehmer beim Doppelkopf und 5 Spieler am Pokertisch waren der Einladung des Vorstandes gefolgt und rangen um die ersten Plätze. An insgesamt 7 Tischen wurde gekloppt, gestochen und bedient. Nach insgesamt 3 Spielrunden à 12 Spielen stand beim Doppelkopf Alwine Jaeger als Siegerin des Turniers fest. Mit 67 Pluspunkten sicherte sie sich damit einen Wertgutschein vom Landgasthaus Clemenshafen.

Auch am Pokertisch ging es heiß her und die 5 Pokerspieler schenkten sich nichts. Der beste "Bluffer" hieß am Ende Andreas Klusekemper. Auch er sicherte sich einen begehrten Wertgutschein vom Landgasthaus Clemenshafen.
Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.): Siegerin Doko Alwine Jaeger, 2. Vorsitzender Johannes Finke und Sieger Poker Andreas Klusekemper

 

 

Frühjahrsversammlung

 

Wir laden alle Vereinsmitglieder zu der am Sonntag, 27. März 2022 stattfindenden Frühjahrsversammlung herzlich ein. Sie beginnt um 10 Uhr im Vereinslokal Ostermann unter Einhaltung der 2G+ Regel. Hauptpunkt ist unser diesjähriges Schützenfest.

 

Der Vorstand bittet um rege Beteiligung und pünktliches Erscheinen zur Kontrolle der Corona-Nachweise.

 

 

Kleines Doppelkopf- und Pokerturnier

 

Am Freitag, 11. März 2022, führen wir unser kleines Doppelkopfturnier durch. Alle Vereinsmitglieder sowie deren Familien und Freunde sind dazu recht herzlich eingeladen. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr im Vereinslokal Ostermann, unter Einhaltung der 2G+ Regel. Einlass ist um 19:00 Uhr. Das Startgeld beträgt 3,00 €. Es gibt viele Sachpreise zu gewinnen.

 

Bitte denkt an die jeweiligen Corona Nachweise!

 

 

Ersatz für das Wurstaufholen geplant

 

Da das Wurstaufholen für unseren Verein eine sehr wichtige Veranstaltung ist, soll es in Form eines "Einladen zum Schützenfest" nachgeholt werden. Dieses soll am Samstag, 07.05.2022 ab 13 Uhr stattfinden.

 

Der Vorstand bittet alle Schützenbrüder, sich diesen Termin freizuhalten! Einzelheiten werden bei der Frühjahrsversammlung am 27.03.2022 bekannt gegeben.

 

 

Der Vorstand wünscht allen Schützenbrüdern und deren Familien sowie allen Freunden unseres Vereins eine angenehme Adventszeit, ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute - vor allem Gesundheit und Normalität - für das Neue Jahr 2022!

 

 


Foto: Mitteilungsblatt Neuenkirchen

Karneval 2022 abgesagt

 

Alle Schützenvereine aus Neuenkirchen sowie die VSG haben sich in der 49. Kalenderwoche einstimmig dazu entschieden, dass das Karnevalsfest auch im Jahr 2022 entfallen muss. Dies gilt für die Karnevalsveranstaltungen der Vereine, den Rathaussturm, den Rosenmontagsumzug sowie die Rosenmontagsparty bei Ulmker.

 

 

Generalversammlung am 20.11.2021

 

Wir laden alle Vereinsmitglieder zu der am Samstag, 20. November 2021 stattfindenden Generalversammlung herzlich ein. Sie beginnt um 18 Uhr im Vereinslokal Ostermann. Auf der Tagesordnung stehen u.a. Vorstandsergänzungswahlen und das Karnevalsfest 2022.

Der Vorstand bittet um zahlreiches und pünktliches Erscheinen.
Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird die Versammlung als "2G"-Veranstaltung stattfinden - bitte entsprechende Impf- oder Genesens-Nachweise mitbringen!

 

 

Volkstrauertag

 

Die Mitglieder des Schützenvereins Dorfbauerschaft treten zum Volkstrauertag am Sonntag, 14.11.2021, um 10:30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Friedhof in St. Arnold an. Anschließend findet das Totengedenken statt.

 

 

Versammlung der Bogengemeinschaft St. Arnold - Rote Erde

 

Zur nächsten Bogengemeinschaftsversammlung sind alle Mitglieder und deren Anhang herzlich eingeladen. Sie beginnt am Samstag, 09.10.2021 um 19 Uhr bei Familie Fislage, Rote Erde 7. Es ist dieses das erste Treffen nach der Corona-Pause. Unter anderem sollen die Weichen für das Karnevalsfest 2022 gestellt werden.

Anmeldungen bitte in der WhatsApp-Gruppe der Bogengemeinschaft oder bei Jochen Wehmschulte unter 0151/61529758. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

An dem Abend gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.

 

 


Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Spendenübergabe aus der Fahnenaktion

 

Da in diesem Jahr zum zweiten Mal das Schützenfest ausfallen musste, rief der Vorstand unseres Vereins zu einer Fahnenaktion auf, an der so viele Schützen wie möglich teilnehmen und die Vereinsfahne wehen lassen sollten.
Mit jeder gehissten Fahne spendete der Schützenverein an ausgewählte Einrichtungen und Vereine.
Am 08.09.2021 fand im Landgasthaus Clemenshafen die Spendenübergabe statt.
Vorsitzender Matthias Dockmann freute sich über die große Teilnahme der Schützenfamilie bei der Fahnenaktion und übergab schließlich die erfreuliche Summe von jeweils 250 € an das Franz-Wolters-Haus, welches in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, die Jugendfeuerwehrkapelle Neuenkirchen sowie den Spielmannszug Heithoek, um den Nachwuchs zu unterstützen.
Er betonte nochmals, dass es wichtig sei, gerade in der aktuellen Situation auch an andere zu denken und als Gemeinschaft zusammen zu stehen. Außerdem bedankte er sich ausdrücklich bei allen Schützenfamilien, die an der Fahnenaktion teilgenommen haben und so für ein tolles Spendenergebnis sorgten.
Alle anwesenden Spendenempfänger freuten sich sehr über diese finanzielle Unterstützung.

 

 


Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Sommerfest-Nachlese und Kinderkönigspaar

 

Am 29.08.2021 fand das Sommerfest unseres Vereins im Biergarten des Landgasthauses Clemenshafen statt. Der Vorstand hatte dazu alle seine Mitglieder und deren Familien eingeladen, nachdem pandemiebedingt in letzter Zeit nahezu alle Veranstaltungen ausfallen mussten.
Viele waren der Einladung gefolgt und genossen bei kühlen Getränken und leckeren Speisen die ein oder andere schöne Stunde. Leider spielte das Wetter nicht den ganzen Tag mit, sodass sich die Anwesenden immer mal wieder ein trockenes Plätzchen suchen mussten. Der allgemeinen Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch.
Beim Holznageln oder auf der Hüpfburg hatten auch die kleinen Gäste ihren Spaß. Außerdem gab es traditionell auf dem Sommerfest auch das Ausschießen des Kinderkönigspaares. Am Ende hatte Mara Altehenger am besten gezielt und durfte sich neue Kinderkönigin nennen. Sie erkor Justus Arndt zu Ihrem König.
Der Vorstand bedankt sich bei allen Anwesenden für die rege Teilnahme und den reibungslosen Ablauf.

 

 

Ehrungen der Jubilare

 

Am 22.08.2021 wurden die diesjährigen Jubilare unseres Schützenvereins vom Vorstand im Vereinslokal Landgasthaus Ostermann geehrt. Dieses waren das Siberkönigspaar Hermann und Claudia Wehmschulte, das Kaiserpaar Reinhard und Anni Thiede , das Goldene Kaiserpaar Anton und Hedwig Löcken, die Jubelkönigin Anni Hölscher sowie unser amtierendes Königspaar Ewald Floth und Andrea van Dyk. Außerdem wurden Tönne Löcken für 65-jährige sowie Gerhard Werning und Alfons Puls für 70-jährige Mitgliedschaft geehrt.  

Hier geht es zu den Fotos.

 

 

Sommerfest

 

In diesem Jahr feiern wir unser Sommerfest am Sonntag, 29. August 2021 ab 11:00 Uhr bei unserem Vereinswirt im Landgasthaus Clemenshafen, Emsdettener Straße 250.

 

Neben kühlen Getränken und Verpflegung wird auch für die Unterhaltung der Kinder gesorgt sein.

Beim Landgasthaus Clemenshafen gibt es Freifunk für alle Interessierten.

 

 

Schützenfest 2021

 

Am vergangenen Wochenende hätten wir Dorfbauern eigentlich unser Schützenfest auf dem Schützenplatz am Max Clemens Kanal gefeiert und würdige Nachfolger für das noch amtierendes Königspaar Ewald Floth und Andrea van Dyk, sowie das Bierkönigspaar Marvin und Kristine Segger ausgeschossen. Aufgrund der Coronapandemie ist aber dies nicht möglich gewesen.

Trotzdem möchte der Vorstand auch auf diesem Wege nochmal alle diesjährigen Jubelkönigspaare hochleben lassen.

Es sind dies:

 

Außerdem hat das Offizierskorps von 2019 am Freitag am Ehrenmal des Schützenvereins einen Kranz niedergelegt, um auch in dieser schwierigen Zeit den Gefallenen und Verstorbenen des Schützenvereins, sowie allen Opfern der Coronapandemie zu gedenken. Oberst Markus Wewers sprach noch einige mahnende Worte, ehe der Kranz zu den Klängen des Liedes "Ich hatte einen Kameraden" niedergelegt wurde.

 

Damit vor allem auch in Zeiten von Abstand und Kontaktvermeidung trotzdem Einigkeit und Zusammenhalt demonstriert werden konnten, wurden alle Schützenbrüder gebeten, ihre Fahnen über das Schützenfestwochenende an ihren Häusern zu hissen, um so pro Fahne 5 € für den guten Zweck zu sammeln. Diesem Aufruf sind schon sehr viele Schützenfamilien gefolgt. Einsendeschluss für die Aktion ist der 01.07.2021. Eine Fotocollage aus allen eingesandten Bildern wird in den darauffolgenden Tagen auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

Der Vorstand bedankt sich nochmals bei der gesamten Schützenfamilie fürs Mitmachen beim Hissen der Fahnen. Außerdem gilt ein besonderer Dank dem Offizierskorps von 2019, das die Kranzniederlegung organisiert hat.

 

 


Fahnen 2020

Fahnen sollen Gemeinschaft zeigen - Spendenaktion

 

Da auch in diesem Jahr das Schützenfest nicht stattfinden wird, will der Schützenverein Dorfbauerschaft trotzdem Flagge zeigen. Der Vorstand hofft daher, dass viele Schützenfamilien ihre Fahne am Schützenfestwochenende an ihren Häusern aufhängen.

Für jede wehende Fahne wird der Schützenverein 5 € spenden. 
Ein Teil der Spenden wird an das Franz Wolters Haus überreicht. Außerdem werden die Jugendarbeit des Spielmannszugs Heithoek und die Jugendfeuerwehrkapelle Neuenkirchen unterstützt.

Um die einzelnen Fahnen zählen zu können, bittet der Vorstand seine Schützenbrüder, von der hängenden Fahne ein Foto zu machen und an den Vorstand zu senden. Gerne darf das Bild auch an den Facebookaccount oder die WhatsApp-Gruppe des Schützenvereins gesendet werden. Der Vorstand freut sich auf viele wehende Fahnen im ganzen Dorf und hofft auf viele Bilder, damit eine ordentliche Spendensumme zusammen kommt.


Hinweis: Sollte noch jemand eine Fahne benötigen, kann diese über den Vorstand erworben werden.

 

 

Treffen an der Königseiche

 

Alle ehemaligen Könige der Dorfbauern treffen sich am Samstag, dem 19.06.2021 um 17:00 Uhr an der Königseiche unter der Vogelstange.

 

Verbindliche Anmeldungen müssen bitte vorab bei Matthias Dockmann (Tel. +491722738950) oder Egon Brünen (Tel. 025571604) abgegeben werden. So können wir besser planen und gleichzeitig die Kontaktverfolgung gewährleisten. Um auf der sicheren Seite zu sein, müssen diejenigen, die noch nicht vollständig geimpft oder genesen sind, einen tagesaktuellen negativen Coronatest dabei haben.

 

Der Vorstand freut sich auf zahlreiches Erscheinen und schöne Stunden unter der Königseiche.